Mein Zuhause 07/2018

36 Das Finale der Fußball-WM steht vor der Tür! Bald heißt es also: Runter vom Sofa und sich für die Freizeit was Neues einfal- len lassen. Eine Möglichkeit: selber spor- ten. Ihr müsst ja nicht unbedingt einem Ball hinterherrennen. Angesagte Alterna- tiven sind im Trendsportbereich der Stadt Mülheim zu finden – und lassen sich dank kostengünstiger Kurs- und Eventangebote einfach ausprobieren, lernen und feiern. Ein paar davon stellen wir euch hier vor; die zugehörigen Termine, Orte und Kosten liefert der Infokasten. Biken oder Skaten? Wer’s noch nicht weiß, testet am besten mal beides. Das geht von Mai bis Oktober jeden Mittwochnachmittag beim Rookies Day: Hier könnt ihr euch Skateboard oder BMX-Rad und die Schutzausrüstung kos- tenlos ausleihen. Erfahrene Trainer bringen den Spaß mit Tipps und Tricks ins Rollen. Ihr wollt erst mal nur sehen, was alles so geht? Dann kommt am 1. September zum Skate- und BMX-Contest. Lohnt sich ga- rantiert! Camps & Co. Ernsthaft zur Sache geht’s dann in den Camps, wo ihr mit professioneller Hilfe die Basics eures Wahltrendsports lernt. In diesem Jahr findet z.B. noch ein Skate- board-Camp statt. Beide bieten euch in insgesamt 12 Stunden an zwei Tagen ein intensives Fahrtraining mit allen Grundla- gen. Lieber Longboard? Wer schon erste Erfahrungen hat, kann im Juli in einem Aufbaukurs lernen, wie man Kurven richtig fährt und auch bergab obenauf bleibt. „Bergrad“ mit Familie Mountainbike ist euer Ding? Das könnt ihr sogar mit euren Eltern zusammen trainie- ren. Die Kurse für die ganze Familie gehen über zwei Tage und finden in Kooperation mit Ruhrpott Trails statt. Auf dem Pro- gramm von „Kids on Bike Coach“ Flori- an Sporleder: Bike besser kennenlernen, grundlegende Fahrtechniken üben – und natürlich eine erste „echte“ Tour. Parkour probieren? Mit diesem Anliegen seid ihr in Mülheim genau richtig, denn hier gibt‘s jedes Jahr DAS Parkour-Event des Ruhrgebiets. Der RuhrJam geht über zwei Tage im August und bietet auf einer riesigen Übungs- und Trainingsfläche ein abwechslungsreiches Programm für Anfänger und Fortgeschrit- tene. Mit dabei: verschiedene Gerüste, Trampolin, Tricking Area, DJ und vieles mehr. Wer sich schon mal ein Bild machen möchte, schaut sich die Videos der letzten Jahre an (auf muelheim-ruhr.de in Such- maske „RuhrJam Video“ eingeben). Trendsportsommer in Mülheim Junge Leser Und sonst? Das war natürlich längst nicht alles. Weite- re Angebote zu diesen und noch viel mehr spannenden Sportarten findet ihr im In- ternet unter www.trendsport.muelheim.de . VonWasserski über Einradbis zumTricking. Inkl. Programmheft zum Download und Infos zum kostenlosen Sportgeräteverleih. Anmelden & durchstarten Wer sich für einen der Kurse oder Events anmelden möchte, nutzt dafür das Bu- chungssystem unter freizeit.muelheim- ruhr.de . Am besten macht ihr das zu- sammen mit euren Eltern, weil man ein Benutzerkonto braucht und jede Anmel- dung rechtsverbindlich ist. Für Rückfra- gen zu allen Angeboten könnt ihr euch an den Trendsportexperten Jonas Höh- mann wenden: unter Tel. 0208/455 52 16 oder jonas.hoehmann@muelheim-ruhr.de . Viel Spaß! Rookies Day Mai bis Oktober: jeden Mittwoch, 16:30–18:30 Uhr Skate- und BMX-Anlage Südstraße | ab 10 Jahre, kostenlos Mountainbiken für die ganze Familie 07./08.07.2018, jeweils 10–13 Uhr, 29./30.09.2018, jeweils 10–13 Uhr Treffpunkt: 2. Parkplatz Worringer Reitweg ab 12 Jahre, Kosten: 18 €/Person Longboard-Kurs II 17.–19.07.2018, jeweils 10–12 Uhr Treffpunkt: Theodor-Heuss-Platz 1 | ab 10 Jahre, Kosten: 20 € Skateboard-Camp 18./19.08.2018, jeweils 10–16 Uhr Skate- und BMX-Anlage Südstraße | 10–14 Jahre, Kosten: 30 € Parkours: RuhrJam 25./26.08.2018 Städtisches Jugendzentrum Café 4 You • 11–13 Jahre (Anfänger + Fortgeschrittene), jeweils 10:00–13:30 Uhr, Kosten: 18 € • ab 14 Jahre (Anfänger + Fortgeschrittene), jeweils 10–22 Uhr, Kosten: 35 € Skate- und BMX-Contest 01.09.2018, 13–18 Uhr Skate- und BMX-Anlage Südstraße Wettbewerb für Amateur- und Profifahrer, Supershow für Zuschauer | Eintritt frei Kurs & Events Biken, Skaten & Parkour

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAxNTI=