Mieterportal Quartierspunkt Kontakt Reparaturmeldung News

Mit Sicherheit selbstständig

Bedarfsgerecht wohnen bei der SWB

So lange es geht in der gewohnten Umgebung wohnen bleiben: Das ist der Wunsch vieler Mieterinnen und Mieter. Bei der SWB ist das möglich! Weil wir Ihnen eine Wohnung bieten, die den veränderten Wohnbedürfnissen im Alter entspricht. Und dafür sorgen, dass Sie die Unterstützung erhalten, die im täglichen Leben nötig ist.

Ausstattung & Leistungen

Garantiert bedarfsgerecht: der Seniorenstandard der SWB. Er definiert feste Kriterien im Hinblick auf die bauliche und technische Wohnungsausstattung, die wir Ihnen auf dieser Seite vorstellen. Sollte das alltägliche Leben dennoch nicht (mehr) gelingen, leisten die Lindenblüten St. Engelbertus Unterstützung. Der Pflegedienst ist unser professioneller Partner, wenn es um haushaltsnahe Dienstleistungen sowie Hilfe im Krankheitsfall geht.

Kontakt
mietbar

Eppinghofer Straße 31

mo - do 09:00 - 18:00 Uhr
fr 09:00 - 16:00 Uhr
sa 10:00 - 13:00 Uhr

Pluspunkt Nachbarschaft

Gemeinschaft für alle Generationen

Bei der SWB legen wir großen Wert auf nachbarschaftliches Miteinander. Zum Beispiel in unseren Quartierspunkten. Diese sind offene Anlaufstellen, sie geben den Anwohnern Raum für Austausch, Veranstaltungen und gemeinsame Aktivitäten. Vom Nachbarschaftstreff über Spielenachmittage bis hin zu Informations- und Beratungsangeboten. Alle Anwohner der Quartiere - nicht nur SWB-Mieter - sind herzlich eingeladen, teilzunehmen und sich einzubringen.

Kontakt
Moldenhauer, Michael
Quartiersmanagement
Haus des Kunden

Bahnstraße 29

mo - do 09:00 - 18:00 Uhr
fr 09:00 - 16:00 Uhr

Unser Standard für Senioren

Barrierefrei, bequem & bedarfsgerecht

Barrierefrei wohnen bedeutet vor allem: komfortabel Wohnen. Schwellenlose Zugänge, breitere Türen oder fast bodengleiche Duschen machen das Leben leichter – und das für alle Altersklassen. Daher statten wir nicht nur neue Wohnungen grundsätzlich barrierearm aus. Auch für Modernisierungen von Wohnungen steht der Abbau von Barrieren im Fokus unserer Investitionen.

Mit Erfolg: Heute ist jede zehnte SWB-Wohnung barrierearm oder sogar barrierefrei, sodass auch auf dem Weg bis zur Wohnungstür Schwellen, Kanten oder Stufen (fast) vollständig fehlen.

Allerdings bedeutet „bedarfsgerecht“ weit mehr als das Vermeiden von Barrieren. Auch Einbauhöhen oder die Wahl der richtigen Materialien in Bad, Wohnbereich oder Hausflur entscheiden darüber, wie alltagstauglich eine Wohnung ist, wenn manches nicht mehr so einfach gelingt wie früher.

Bedarf an „bedarfsgerecht“

Die SWB begegnet dem demografischen Wandel aktiv: Über 1.000 SWB-Wohnungen sind bereits den Bedürfnissen im Alter entsprechend ausgestattet. Dieses Kontingent werden wir in den nächsten Jahren konsequent ausbauen. So können wir der stetig steigenden Nachfrage langfristig entsprechen.

Bad und WC

Maximaler Halt und Komfort

Die barrierefreie Ausstattung von Bad und WC: für ein sicheres und komfortables Wohnen unverzichtbar! Unsere Wohnungen, die den Bedürfnissen eingeschränkt mobiler Menschen entsprechen, sind daher angemessen ausgestattet. Das Ziel: Nutzbarkeit garantieren und Sturzrisiken minimieren.

 

Ausstattungsmerkmale

  • Breit: Badezimmertür mit 85 cm Durchgangsmaß, Außenanschlag und Notfallentriegelung von außen

  • Rutschhemmend: Bodenfliesen im gesamten Bad

  • Fast bodengleich: Dusche (max. 6 cm Schwellenhöhe) mit rutschhemmender Emaillierung und Haltegriff

  • Bedarfsgerecht: Badewanne mit Rutschhemmung (Antislip), zwei Haltegriffen und Untertritt

  • Eigenständig nutzbar: WC in 48 cm Höhe mit schwenkbarem WC-Stützklappgriff

  • Unterfahrbar: Waschbecken mit Einhand-Waschtisch-Armatur und hohem Auslauf

Musterbäder besichtigen

In der SWB mietbar finden Sie zwei Musterbäder, die vollständig bedarfsgerecht ausgestattet sind. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild: Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wohnbereich

Den Alltag sicher bewältigen

Alltägliche Handgriffe und Tätigkeiten müssen in jeder Lebenslage machbar sein – nur dann ist selbstständiges Wohnen lange möglich. Die Ausstattung des Wohnbereichs wird dieser Anforderung gerecht: Griffe und Schalter sind auf geringerer Höhe verbaut, der Zugang zum Balkon gelingt ohne fremde Hilfe. Für ein zusätzlich sicheres Wohngefühl sorgen eine Gegensprechanlage sowie spezielle Wohnungstürdrücker.

Ausstattungsmerkmale

  • Praktisch: Wohnungstür mit tiefer liegendem Spion

  • Erreichbar: Fenstergriffe mit max. Einbauhöhe von 1,30 m

  • Niedrigschwellig: Austritt auf den Balkon

  • Sicher: Gegensprechanlage

  • Einbruchshemmend: Sicherheitsbeschlag für die Wohnungseingangstür

Treppenhaus und Eingangsbereich

Mobil bleiben – auch außerhalb der Wohnung

Seniorengerechter Wohnkomfort beginnt oder endet nicht an der Schwelle zur eigenen Wohnung. Daher reduzieren wir Barrieren am Hauseingang sowie im Treppenhaus. Wo es möglich ist, versehen wir unsere Gebäude mit Aufzügen, Rollstuhl-Hebebühnen oder farblich abgesetzten Stufenkanten. Maßnahmen, die dabei helfen, dass Sie möglichst lange im häuslichen Umfeld mobil bleiben können.

Ausstattungsmerkmale

  • Rollstuhlgerecht: Hebebühne bei Stufen vor der Hauseingangstür

  • Treppenlos: Aufzüge in jede Etage

  • Sichtbar: kontrastierende Vorderkanten an den Stufen

  • Praktisch: Errichtung von Rollatorenboxen bei Bedarf

Haushalt und Krankheitsfall

Professionelle Hilfe nach Bedarf

Irgendwann werden tägliche Hausarbeiten oder Erledigungen zur Herausforderung. Dann ist es gut, wenn man sich auf helfende Hände verlassen kann. Möchten Sie Hilfe oder Unterstützung in Anspruch nehmen? Der ambulante Pflegedienst „Lindenblüten St. Engelbertus“ steht bereit! Die professionellen Serviceleistungen unseres Kooperationspartners gliedern sich in verschiedene Leistungspakete, die Sie je nach Bedarf in Anspruch nehmen können.
 

Hauswirtschaftliche Hilfen, 19 €/Std.

  • Wohnungs-, Fenster- und Treppenhausreinigung

Unterstützung im Alltag, 12 €/Std.

  • Einkaufsdienst, Begleitung (zu Ärzten, Behörden, bei Spaziergängen etc.)

Sicherheit im Krankheitsfall, 30 €/Std.

  • Organisation notwendiger Maßnahmen, Erstversorgung durch ausgebildete Gemeindeschwester

Ihr Vorteil: professionelle Dienstleistungen aus einer Hand – zu festen und fairen Konditionen.

Sie haben Fragen?

Gerne informieren wir Sie ausführlich über die Leistungen der Lindenblüten St. Engelbertus: Wenden Sie sich an Ihren zuständigen Kundenbetreuer oder besuchen Sie uns im Haus des Kunden an der Bahnstraße 29.