Der Umwelt zuliebe

Die Umwelt schonen und Geld sparen
… mit der richtigen Mülltrennung

Obwohl eigentlich jeder weiß, dass Mülltrennung wichtig und vor allem richtig ist, nehmen wir es damit nicht immer so genau. Doch die grüne Tonne für den Restmüll ist mit Abstand die teuerste. Das stinkt Ihnen? Dann reduzieren Sie einfach Ihren Restmüll – indem Sie konsequent sortieren:

  • Grüne Tonne : Essens- und Pflanzenreste
  • Gelbe Tonne: Alles mit dem „Grünen Punkt“
  • Papier-Container: Zeitschriften, Kartons, Verpackungsmaterial aus Papier
  • Flaschen-Container: Alles aus Glas, auf dem kein Pfand ist
  • Altkleidersammlung: Kleidung und Schuhe
  • Schadstoffsammelstelle/Schadstoffmobil: Farbreste, Lösungsmittel oder Holzschutzmittel, alte Elektrogeräte (kostenlos!)
  • Sperrmüll: Möbel und andere Einrichtungselemente aus Holz und Metall - bitte wenden Sie sich zur Abholung direkt an die MEG unter der Telefonnummer: 0208 99 66 0-255

… durch Senkung des Wasser- und Energieverbrauchs

Es herrscht bei uns zwar weder Wasser- noch Energieknappheit, dennoch geht die Rechnung für Sie auf, wenn Sie bei beidem etwas einsparen. Beherzigen Sie einfach unsere Tipps und Sie können mit nur minimalen Veränderungen eine Menge Euro sparen

  • Energiesparlampen einsetzen, wo noch Glühbirnen sind
  • Licht ausmachen, wenn ein Raum verlassen wird
  • Mit 30 statt 60 Grad waschen – die Wäsche wird genauso sauber und keimfrei. Nur Kochwäsche sollte bei 60 Grad gewaschen werden.
  • Wäsche auf der Leine trocknen statt im Trockner – aber bitte im Waschkeller oder unter freiem Himmel, da sonst in der Wohnung Schimmelbildung droht
  • Duschen anstatt baden verbraucht deutlich weniger Wasser
  • Zahnputzbecher benutzen und das Wasser während des Zähneputzens (oder Rasierens) abstellen
  • Tropfende Wasserhähne sofort reparieren lassen (SWB-Reparatur-Service beauftragen)
  • Stromanbieter wechseln, wenn es günstigere Anbieter gibt beispielsweise prüfen auf www.toptarif.de

Damit Sie auch in Zukunft den Überblick behalten, haben wir Ihnen in unserer Broschüre
"Der Umwelt zuliebe" nützliche Tipps und Informationen bereitgestellt.