Previous Page  4 / 36 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 4 / 36 Next Page
Page Background

Titelstory

Fester Bestandteil der SWB-Unterneh-

mensphilosophie ist schon immer: Wir

sind der zuverlässige Partner für unse-

re Mieter rund ums Wohnen ein Leben

lang. Verbindlich, gut und – wie in der

letzten Ausgabe bereits angekündigt

– ab jetzt noch besser. Alle wichtigen

Informationen zur Neuorganisation

der Kundenbetreuung finden Sie in

diesem Beitrag.

Kurz zur Erinnerung: Die SWB hat sich

intensiv damit beschäftigt, die Abtei-

lung Vermietung und Kundenbetreu-

ung nochmals kundenfreundlicher

auszurichten. Im Mittelpunkt stand

dabei die Frage, wie wir unser Dienst-

leistungsangebot besser auf unsere

Bestandsmieter ausrichten können,

ohne dabei die hohe Beratungs- und

Servicequalität für Neuinteressenten

zu vernachlässigen. Aus der intensiven

Diskussion über die bestmöglichen Lö-

sungen ist das neue Konzept entstan-

den, von dem wir überzeugt sind, dass

es genau dieses Plus an Service mög-

lich macht.

Bester Service für alle

Unsere Bestandsmieter empfangen

wir weiterhin in den Ihnen bekannten

Räumlichkeiten an der Bahnstraße 29

in Mülheim-Stadtmitte. Und zwar ab

8. Januar 2018 zu deutlich längeren

Öffnungszeiten:

montags bis donnerstags 9–18 Uhr

freitags

9–16 Uhr

Wenn Sie bereits bei der SWB wohnen,

sind Sie hier mit allen Anliegen ge-

nau an der richtigen Adresse. Selbst-

verständlich können Sie uns zu die-

4

Jetzt geht’s los!

Die neue Kundenbetreuung und mietbar gehen an den Start

sen Zeiten hier auch telefonisch unter

45002-0 und immer per E-Mail unter

info@swb-mh.de

erreichen.

Schluss mit lästigen Wartezeiten

Im Haus des Kunden an der Bahn-

straße 29 werden Sie als Mieter der

SWB zunächst von unserem Team im

Front-Service empfangen, das Ihnen

bei allen Anliegen allgemeiner Art – von

der Mietbescheinigung über Fragen

zur Betriebskostenabrechnung, der

Aufnahme von Reparaturmeldungen

bis hin zu allgemeinen Informationen

zum Mietverhältnis – umgehend mit

Rat und Tat zur Seite steht. Damit die

Mitarbeiter/-innen sich im Front-Ser-

vice auf die Anliegen unserer Mieter

konzentrieren können, findet der tele-

fonische Kundenservice in separaten

Räumlichkeiten statt.