Mein Zuhause 07/2018

See-Gang gefällig? Junge Leser Wo Wasserratten in Mülheim und Umgebung auf ihre Kosten kommen 34 Naturbad Mülheim-Styrum Seit 1. Mai bis 30. September 2018 geöffnet www.naturbad-muelheim.de Freibad Kruppsee Kombination aus Baggersee und „normalem“ Freibad, gut 20 km ab Mülheim-Zentrum (Hbf) www.sv-rheinhausen.de Seaside Beach Baldeney See, Strand & Sportangebote, rd. 15 km ab Mülheim- Zentrum (Hbf) www.seaside-beach.de Friedrich- Wennemann-Bad Dank seiner besonderen Dachkonstruktion lassen sich bei Sommerwetter die Hallenwände einfach einfahren, sodass aus dem Hallenbad ein Freibad wird. www.muelheim-ruhr.de/cms/ informationen__friedrich- wennmann-bad.html Freibad Großenbaum Gemütliche Anlage, rd. 20 km ab Mülheim-Zentrum (Hbf) www.freibad-grossenbaum.de Klettern die Temperaturen in die Höhe, wollen wir alle nur noch eins: abtauchen! Planschen, schwimmen, rutschen oder einfach nur treiben lassen – wir sagen euch, wo das in Mülheim und Umgebung besonders gut geht. Ausgewählt haben wir dafür ausschließlich öffentliche Bäder, bei denen ihr (und eure Eltern) in Sachen Wasserqualität auf Nummer sicher seid. Freibad Wolfsee Eins der schönsten Natur- schwimmbäder im Ruhrgebiet; gehört zur Sechs-Seen-Platte im Duisburger Süden; gut 10 km ab Mülheim- Zentrum (Hbf); geöffnet ab 14. Mai bis Mitte September www.freibad-wolfssee.de

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAxNTI=