Mein Zuhause 07/2018

19 Grüne Ecke Die japanische Blühkirsche Auf eine normale Kirsche wurde das Edelreis einer Blühkirsche aufgepfropft: Aus der Veredelungsstelle ist im Lauf der Jahrzehnte im Stamm eine einzigartige Verbindung zwischen den beiden Arten entstanden. Schon deshalb ist dieser Baum etwas Beson- deres – ganz zu schweigen davon, dass die Blühkrone einen Durchmesser von 16 m und der Stamm über 3 m Umfang aufweist. Das mächtige Exemplar ist im rückwärtigen Bereich der Blumendeller Straße 19 zu Hause. Die Birkenschaukel Fernöstliche Einflüsse waren nicht der Grund dafür, dass sich dieser Baum anders entwickelt hat, als man es hier- zulande gewohnt ist. Die Ursache für seinen eigenwilligen Wuchs ist vermut- lich bei einem Fußballtreffer in jungen Jahren zu suchen, der anscheinend den Haupttrieb der Birke erwischt und „ab- gelenkt“ hat. Zu finden ist sie an der Metzer Straße in Saarn, wo sie die An- wohner liebevoll als „unser Schaukel- baum“ bezeichnen.

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAxNTI=