Previous Page  13 / 32 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 13 / 32 Next Page
Page Background

Erstklassig in drei Klassen

Ford Fiesta

Stellplatz: Am Löwenhof 1, Stadtmitte

(Rückseite der SWB-Geschäftsstelle)

Mietpreis: 2,30 € pro Stunde plus

0,19 €/km Verbrauchspauschale*

Ford Focus

Stellplatz: Haferkamp 1, Dümpten

Mietpreis: 6,30 € pro Stunde plus

0,19 €/km Verbrauchspauschale*

Ford Transit

Stellplatz: Hingbergstr. 135, Heißen

(Autohaus am Hingberg)

Mietpreis: 8,00 € pro Stunde plus

0,21 €/km Verbrauchspauschale*

*MitdenVerbrauchspauschalensinddieKraftstoffkosten

vollständigabgedeckt.DieTankkartekönnenSiebeiallen

teilnehmenden Tankstellen kostenlos nutzen – bei Fahrt-

ende ist das aber nur dann nötig, wenn die Füllung unter

25% liegt.

Nachbarschaft

Mobilität, die Konto und Umwelt schont

Kostengünstig nach Bedarf mobil sein:

Das wünschen sich viele Menschen.

Denn im Alltag gibt es regelmäßig Si-

tuationen, bei denen man ein Fahrzeug

gut gebrauchen könnte – ob für den

Großeinkauf, einen kurzfristigen Ter-

min oder einen Ausflug mit der Familie.

In diesen und anderen Fällen können

SWB-Mieter in Dümpten oder innen-

stadtnahen Quartieren ab sofort auf

Carsharing zurückgreifen. Den neuen

Service bieten wir gemeinsam mit dem

Autohaus am Hingberg an. Natürlich zu

besonders günstigen Konditionen!

„Viele unserer Wohnungen befinden sich

an zentralen Standorten in größeren

zusammenhängenden Vierteln, sodass

geteilte Mobilität ohne Weiteres mach-

bar ist. Mithilfe unseres lokalen Partners

werden wir damit auch dem wachsen-

den Kosten- und Umweltbewusstsein

gerecht.“ So fasst Dennis Böttcher, Ab-

teilungsleiter Vermietung bei der SWB,

die Ursprungsidee zusammen. Umge-

setzt wird sie zunächst im Rahmen eines

Pilotprojekts; der Kooperationsvertrag

mit dem Autohaus am Hingberg ist erst

einmal auf zwei Jahre angelegt. In die-

sem Zeitraum stellt die SWB im Wohn-

bestand kostenfrei Parkflächen für zwei

PKWs zur Verfügung und sorgt für eine

und Tankkarte sind innen hinterlegt.

>

Die Rückgabe erfolgt am selben

Standplatz. Der Schlüssel bleibt drin;

Sie verriegeln den Wagen einfach mit

Ihrer Kundenkarte.

Ihre Vorteile im Überblick

Als SWB-Mieter haben Sie bei der

Vermietung der drei genannten Fahr-

zeuge (s. Kasten) grundsätzlich Vor-

rang. Hinzu kommen erhebliche

Spareffekte: Die einmalige Registrie-

rungsgebühr beträgt 4,90 € anstelle

der üblichen 49 €, und in der Klein-

wagenklasse profitieren Sie zusätz-

lich von einem vergünstigten Miet-

tarif. Der FordFiestakostet Sienur 2,30€

pro Stunde (sonst ca. 5 €). Darüber hi-

naus können Sie als registrierter Nutzer

des Ford-Carsharing bundesweit auf

einen großen Wagenpool mit zahlrei-

chen Standorten zurückgreifen. Und

nicht zuletzt verhilft Ihnen der neue

Service zu einem guten Gewissen, weil

Sie auch etwas für die Umwelt tun.

Service

Neuer Carsharing-Service – nur für Sie

13

gut sichtbare Beschilderung. Ein weite-

res Fahrzeug steht direkt beim Autohaus.

Der offizielle Startschuss ist am 03. Mai

2017 gefallen. Zur weiteren Planung er-

klärt Dennis Böttcher: „Wenn die Nach-

frage stimmt, wird die

Laufzeit auf jeden Fall

verlängert. Außerdem

könnten wir das Car-

sharing dann auch an

anderen Standorten

anbieten.“

So funktioniert’s!

Um den neuen Service vorzustellen, hat

die SWB einen Infobrief an alle Mie-

ter versandt, die im Umfeld der Stand-

plätze wohnen. Die wichtigsten Schrit-

te zur neuen Bewegungsfreiheit fassen

wir hier noch einmal für Sie zusammen:

>

Sie lassen sich registrieren: beim

Autohaus am Hingberg oder online

unter

www.ford-carsharing.de

. Auf

Nachweis eines gültigen Führer-

scheins und Personalausweises er-

halten Sie anschließend im Auto-

haus eine Kundenkarte.

>

Sie reservieren das gewünschte Fahr-

zeug online oder per Handy-App.

>

Am Buchungstag gehen Sie zum

jeweiligen Standplatz und öffnen das

Auto mit Ihrer Kundenkarte. Schlüssel

„Bei der Auswahl der Fahrzeuge haben wir gezielt darauf ge-

achtet, dass für jeden Bedarf etwas Passendes dabei ist. Wir hoffen,

dass sich möglichst viele SWB-Mieter persönlich davon über-

zeugen und die Vorteile des neuen Carsharing-Services für sich

entdecken. Es lohnt sich!

Thomas Wolf, Geschäftsführer des Autohauses amHingberg