Previous Page  18 / 36 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 18 / 36 Next Page
Page Background

18

Gewerbemieter

Andere Menschen gut aussehen zu lassen,

ist Petra Pierburgs Beruf – und Berufung.

Für die Friseurmeisterin ist ihre Arbeit

mehr als Waschen, Schneiden, Föhnen;

sie mag den Kontakt mit Menschen,

den kreativen Umgang mit Schere und

Farben. Daher kehrte sie nach rund zehn

Jahren als Dozentin in der Erwachsenen-

bildung zurück in die Selbstständigkeit:

Petra Pierburg eröffnete vor kurzem ih-

ren Salon „Haarpunzel“ im SWB-Gebäude

an der Heinrich-Melzer-Straße 15.

Frau Pierburg, warum haben Sie die

Erwachsenenbildung verlassen, um

einen Friseursalon zu eröffnen?

Nach so vielen Jahren ist das Unterrich-

ten zur Routine geworden. Die Abläufe

waren immer dieselben; ich fühlte mich

nicht mehr gefordert. Ich habe Friseure

fortgebildet, in meinem Fach bin ich also

geblieben. Ich bin gerne kreativ und ar-

beite gerne mit den Kunden zusammen.

Das hat mir gefehlt.

Friseurmeisterin ging mit „Haarpunzel“

zurück zu ihren Wurzeln

Petra Pierburg eröffnete in der Innenstadt einen Salon für

Damen, Herren und Kinder

Hatten Sie schon einmal einen eigenen

Salon?

Ja, ich hatte einen Salon in Broich, da-

mals übrigens auch in einem SWB-

Gebäude. Diesmal habe ich aber nach

einem zentraleren Standort gesucht. Bis

ich etwas Passendes in der Innenstadt

gefunden habe, hat es ein Dreivierteljahr

gedauert.

Wie haben Sie diese Räume letztlich

gefunden?

Über eine Anzeige im Internet. Als ich in

dieses Ladenlokal kam, habe ich sofort

gesehen, was man daraus machen kann.

Durch die großen Fenster ist der Salon

hell und freundlich. Er ist auch nicht zu

groß. Ich bin ja Einzelkämpferin und da

reichen die drei Plätze, die ich habe,

völlig aus. Ich hatte das Glück, dass Was-

seranschlüsse bereits vorhanden waren

und dass ein kleinerer Raum durch eine

Wand abgeteilt war. Außerdem waren die

SWB-Mitarbeiter sehr hilfsbereit.

Hat sich das Geschäft in den vergange-

nen Jahren verändert?

Die Konkurrenz durch Billig-Friseure ist

größer geworden, aber die Grundlagen

meines Handwerks haben sich nicht ver-

ändert. Dadurch, dass ich in den letzten

Jahren Meister auf ihre Prüfung vorberei-

tet habe, musste ich immer am Puls der

Zeit sein. Die Haarmode hat sich immer

schon gewandelt, obwohl vieles bleibt

oder wiederkommt.

Haarpunzel

Heinrich-Melzer-Straße 15

45468 Mülheim an der Ruhr

Tel. 0208 – 88 36 79 79

haarpunzel-friseure@web.de

Öffnungszeiten:

dienstags bis freitags

9:00 Uhr – 17:00 Uhr

und nach Vereinbarung