Previous Page  6 / 28 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 6 / 28 Next Page
Page Background

Modernisierung

Alle Generationen sind zufrieden

Verschiedene Bedürfnisse kommen mit

verschiedenen Lebensabschnitten: Jun-

ge Menschen mit schmalem Geldbeutel

wünschen sich für ihr erstes eigenes

Dach überm Kopf andere Dinge, als eine

vierköpfige Familie oder auch Senioren

von einem passgenauen Zuhause erwar-

ten. SWB weiß um diese unterschied-

lichen Ansprüche – und wird ihnen in

Dümpten gar unter einem Dach gerecht.

An der Frintroper Straße modernisiert

SWB seit 2013 sukzessive Häuser aus

den 50er Jahren, saniert sie von außen

energetisch und verändert innen ihren

Zuschnitt. Aus acht identischen Woh-

nungen entstehen so pro Gebäude zwei

barrierearme Etagenwohnungen im

Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss

sowie zwei Maisonette-Wohnungen samt

Garten. Die Gebäude mit den Nummern

13/15, 14/16 sowie 10/12 sind bereits

fertiggestellt. Aktuell läuft der Umbau

an der Frintroper Straße 6/8. Ende

Oktober, so Christopherus Meskath,

Teamleiter Architektur- und Ingenieur-

leistungen bei SWB, sollen die Mieter

den Schlüssel erhalten.

Die warten schon jetzt sehnsüchtig,

denn die modernisierten Wohnungen,

weiß Vermieter Holger Bahr, sind sehr

begehrt. Durch die „neu angebauten,

großen Balkone entsprechen die Eta-

genwohnungen den Kundenwünschen;

vor allem die Maisonette-Wohnungen

werden sehr gut nachgefragt“. Denn die

sind laut Holger Bahr „wie eine Doppel-

haushälfte, bei der man sich nur den

Hausflur teilt. Das ist schon einzigartig.“

Deren Mieter können dem nur zu-

stimmen. Da ist etwa die vierköpfige

Familie, die im neuen Zuhause auf zwei

Dümptener Maßnahme an der Frintroper Straße

ist ein Erfolgsprojekt

6